Wer wir sind

Hinter jedem besonderen Pferde-Ort stehen die Menschen, die ihn ins Leben gerufen haben und ihn leiten.

So lebt auch hier "Rancho Pitaya" von Mary Jane und Sohn Gabo, die Eigentümer des Anwesens und gleichzeitig Guides der Ritte.

Mary Jane Gagnier

ist Kanadierin, lebt aber seit über 30 Jahren bereits in Mexiko.

Die vielseitige Powerfrau hat ihre Liebe zu den Pferden erst als Erwachsene entdeckt, sie fing zusammen mit ihrem Sohn Gabo das Reiten an. Später gründete sie einen Reitstall und gestaltete Reittouren mit ihren gründete sie einen Reitstall mit ihren beiden ersten Pferden. Distanzreiten liebt sie leidenschaftlich und so gewann sie auch tatsächlich die 100 Kilometer Strecke auf "Newest Style".

Sie schrieb mehrere Bücher zur Kultur Mexikos und sammelte Bilder und Kunstwerke in ihrer Galerie.

Auf Rancho Pitaya macht sie das Marketing, die Kundenbetreuung und den Guide für die diversen Ritte. Wie alle in der Familie ist sie begeisterte Distanz-Reiterin. Zwischendurch schwingt sie auch mal den Kochlöffel und kocht etwas leckeres Mexikanisches.

 Wenn man als Gast irgendetwas wissen will, oder irgendetwas braucht, dann fragt man am besten Mary Jane, sie steht einem immer mit Rat und Tat zur Seite.

 

 

Gabo

ist Anfang 20 und studiert Tiermedizin. In jeder freien Minute ist er bei den Pferden. Er leitet ebenfalls die Eskursionen, wenn er Zeit hat.
Auch er ist im Distanzreiten sehr aktiv, ist einer der besten Distanzreiter Mexikos.
2011 gewann er auf Spirit die 100 Kilometer-Distanz.
Hier auf dem Bild mit der Stute "Newest Style".